Montag, 16. März 2015

WOHLFÜHLBOX - MEDPEX FIND ICH GUT

Hallo ihr Lieben,

bei den Beauty-Boxen habe ich mir ja Verzicht auferlegt (wobei ich der neuen Jahreszeiten-Box von Hirschel nicht widerstehen konnte, soviel zum Thema "Konsequenz"). Anders sieht es bei Lebensmittel- und Apothekenboxen aus, nachdem ich von der Medpex-Wohlfühlbox, die es alle drei Monate gibt immer sehr begeistert war, habe ich auch diesmal wieder zugeschlagen.

Bevor meine heute ankam, hatte ich bereits oft gelesen, dass diese Ausgabe recht schlecht sein soll. Nachzuschauen was drin ist habe ich mir dabei verkniffen, hatte aber nun schon ein bisschen Bammel vor einer Enttäuschung aufgrund der negativen Einschätzung vieler Käuferinnen. Gespannt packte ich nun aus und was soll ich sagen: ich verstehe nicht so wirklich, was an der Box nun schlecht sein soll. Eigentlich wollte ich gar keinen Blogartikel dazu schreiben, aber nun möchte ich doch gerne einen Gegenpol setzen.

Zunächst stelle ich euch mal die einzelnen enthaltenen Produkte vor:


LA MER FLEXIBLE BODY & BATH FUSSPFLEGECREME





Die Creme in der 75ml-Originalgröße fühlt sich sehr angenehm an und duftet ganz wunderbar. Gerade jetzt zum Sommer hin lege ich wieder mehr Augenmerk auf meine Fußpflege, man will ja keine ungepflegten rauen Füße in den Sandaletten und Pantoletten vorzeigen. Bei medpex kostet diese hochwertige Pflege mit dem Wirkstoffkomplex Sea Minerals aus Meeresschlick-Extrakt und einem hautschützenden Algenextrakt zur Regeneration beanspruchter Füße 16,95 Euro.

Schon allein damit habe ich übrigens den Preis der Box von 9,50 Euro fast doppelt raus, Versandkosten zahle ich keine, da in der Hausapotheke immer etwas fehlt, was ich dann gleich mitbestelle und so über 20 Euro und zu Versandkostenfreiheit komme.


EUNOVA ZINK+HISTIDIN+SELEN+VITAMIN C DIREKT GRANULAT





Ich nehme nur selten Nahrungsergänzungsmittel zu mir, aber über diese 20 Sticks habe ich mich gefreut. Ich war vor ein paar Wochen nach vielen Jahren zum ersten Mal wieder so richtig krank und irgendwie hängt mir das immer noch nach, die Nebenhöhlen sind oft zu und der Hals kratzt manchmal. Da habe ich mir überlegt meine Immunsystem doch mit etwas Untersützung zu stärken und weiß aus Erfahrung, dass mir dabei Zink und Vitamin C gut hilft. Et voila!
Ein zweites Top-Produkt also für mich, das mich bei medpex 8,50 Euro kosten würde.

CB12 MILD MUNDPFLEGEMITTEL




Ich verwende selten Mundspülungen, die meisten sind mir auch zu scharf. Unter Mundgeruch leide ich zum Glück auch nicht, der durch dieses Mittel verhindert werden soll. Darum war das jetzt nicht gerade ein "Hurra!"-Produkt, nach dem Ausprobieren war ich aber positiv überrascht: der Geschmack ist wirklich sehr mild und angenehm, nach der Anwendung habe ich ein frisches Gefühl im Mund. Auch wenn ich mir diese Spüllösung zu 10,95 Euro wohl nicht nachkaufen werde, so habe ich doch etwas Neues kennengelernt, das ich nutzen werde.

 EUCERIN AQUAPHOR REPAIR-SALBE




Ich finde die Marke Eucerin ausgesprochen gut und war daher gespannt, um was es sich bei dieser medizinischen Hautpflege für eine schnellere Hautregeneration genau handelt. Es handelt sich weniger um eine Creme, als vielmehr eine sehr dicke, milchig durchsichtige Paste, die man auf extrem trockene und rissige Hautpartien wie zum Beispiel Hände oder Ellbogen auftragen soll. Ich habe vor allem im Winter Probleme mit extrem rissiger Nagelhaut und werde die Paste mal eine Weile abends einmassieren. Als Handcreme eignet sie sich weniger, da sie schlecht einzieht und quasi einen Schutzfilm auf die behandelte Partie auflegt. Mein Mann hat Schwierigkeiten mit sehr trockener Haut um die Lippen und unter der Nase, dem werde ich die Salbe auch mal verpassen. Auf alle Fälle ein interessantes Produkt, das bei medpex 8,75 Euro kostet.

ALLGÄUER LATSCHENKIEFER BESENREISER KÄLTESPRAY




Kühlt die oberflächlichen Hautschichten, verbessert die Durchblutung und Mikrozirkulation und bringt schweren und geschwollenen Beinen Erleichertung. Ich habe keinen Besenreiser und selten schwere und geschwollene Beine, aber im Hochsommer tut das Spray sicher gut. Ein kleiner Wermutstropfen ist hier, dass das MHD der März 2015, also genau jetzt ist. Aber es heißt MINDESTHALTBARKEITSdatum, man kann es durchaus auch später noch anwenden, ich habe da kein Problem damit. Manche haben sich allerdings beschwert und wer ein Ersatzprodukt haben möchte, darf sich bei medpex melden und bekommt es. Das Ganze ist natürlich etwas unglücklich, aber durch medpex so gut gelöst worden.

Für mich ist es das am wenigsten interessante Produkt der Box, das ich mir sicher nicht für 12,45 Euro nachkaufen werde.

DERMASENCE BARRIO PRO KÖRPEREMULSION




Bei manchen habe ich gelesen, sie fänden es nicht gut zwei quasi gleiche Cremes verschiedener Hersteller in der Box zu haben. Von "gleich" kann aber gar nicht die Rede sein, denn hier handelt es sich wirklich um eine leichte Emulsion, die schnell einzieht und einen ganz dezenten Sanddornduft aufweist. Sie pflegt intensiv und soll die Hautbarriere aufbauen. 

Ich werde die Sondergröße mit 30ml und einem Wert von 9 Euro mit in den Urlaub nehmen, ich kann mir vorstellen, dass sie nach dem Sonnenbaden recht gut tut.

MULTAN APPETITBREMSER




"Mit nur 73 kcal und über 30 % sättigenden Ballaststoffen ist der Multan Appetit-Bremser Riegel der ideale Snack für alle, die sich gesund ernähren und bewusst naschen wollen. Egal ob unterwegs, im Büro oder beim Sport."

Ich kaufe solche Riegel normalerweise nicht, aber mal einen kosten zu können finde ich ganz nett.
Der 6er-Pack kostet bei medpex 9,95 Euro, mein einer Riegel hier hat also einen Wert von knapp 1,66 Euro

ALS GOODIES

sind noch drei kleine Proben enthalten: Vaprino feuchtes Toilettenpapier für unterwegs (kommt in die Handtasche), ein Wrigley´s Extra Professional Kaugummi und ein Sachet mit Früchtetee von Calvalera Hevert, den sich sicher meine Jungs gerne aufbrühen.
Deren Wert möchte ich nicht beziffern, ich finde alle drei Goodies aber recht nett und nützlich.





TOP ODER FLOP?

In jeder Box gibt es etwas, das einem nicht so gefällt. Damit hatte ich noch nie ein Problem, weil ich auch immer in meinem Umfeld jemanden gefunden hatte, zu dem diese Produkte besser passten. Ich schenke dann gerne weiter und mache anderen eine Freude. Was diese Box betrifft, so haben meine Freundinnen Pech gehabt, denn ich und meine Familie können alles gebrauchen. Ich kann mir auch nicht so recht vorstellen dass es Leute gibt, für die kein einziges Produkt der Box nützlich ist.

Aber soll es so sein, okay. Nur: kann ich dann sagen "medpex hat eine schlechte Box gemacht" oder "medpex hat hier Mist gebaut"? Ich denke nein, eine Überraschungsbox ist nun einmal genau das und keine Firma kann bei solchen Boxen jedem einzelnen Käufer den zu ihm perfekt passenden Inhalt bieten. Wenn ich nur genau zu mir passenden Produkte möchte, dann muss ich in den Laden gehen und mir diese gezielt kaufen. Für etwas mehr Geld, denn nun möchte ich zum Preis-Leistung-Verhältnis kommen:

Ich zahle für die Box 9,50 Euro und erhalte dafür hochwertige Produkte im Wert von 68,30 Euro. Dieses Verhältnis findet man selten in Boxen welcher Art auch immer und ich müsste viele Produkte daraus verschenken, um drauf zu zahlen. Das sollte man doch immer im Auge behalten.

Versteht mich bitte nicht falsch, ich möchte niemandem seine ganz persönliche Enttäuschung absprechen und Kritik ist durchaus erlaubt, wenn man eine anzubringen hat. Ich finde nur, man sollte nicht immer gleich das Kind mit dem Bad ausschütten und Aussagen wie "Ich hatte die Box schon x-mal und fand sie immer super, aber diese hier gefällt mir nicht: medpex lässt schwer nach, da muss man sich überlegen, ob man die Box überhaupt noch bestellt" halte ich objektiv so für unangebracht, voreilig und überzogen. Genau deswegen wollte ich den Gegenpol setzen, ich persönlich halte die Box nämlich durchaus wieder für gelungen.

Wie seht ihr das?

Liebe Grüße
Eure Kerstin